Was für ein toller Herbst

Ende November und immer noch tolles Wetter zum Radeln. Heute eine chillige Runde entlang Rems und Neckar, mit Kaffeepause am Max-Eyth-See.

Wenn man im Spaziertempo fährt, nimmt man selbst die bekannten Strecken ganz anders wahr und entdeckt Details am Wegrand, die einem sonst verborgen bleiben, siehe das verwachsene Schild.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.