Herbstblues

MTB im Wald

Es ist wieder passiert. Sommerurlaub vorbei, Wetter wird kühler, es wird früher dunkel. Und bei mir lässt die Lust aufs Radfahren rapide nach. Nichts mehr mit 3-4 mal pro Woche eine runde. Zweimal vielleicht, wenn es hochkommt. Muss mich regerecht dazu überreden. Na ja, zumindest die 5000 Kilometer, die ich mir als Ziel gesetzt hatte … Weiterlesen

Herbstbeleuchtung

Lezyne 450XL

Wetterbedingt sowieso, aber nach der Zeitumstellung auch klar von den Lichtverhältnissen her: es ist deutlich Herbst geworden. Zeit also, die Lichtausrüstung für den Herbst mal genauer zu betrachten. Hinten verwende ich eine Lezyne Strip Drive Pro. Je nach Einstellung angegeben mit 300 Lumen oder 53 Stunden maximale Brenndauer. 5 Stunden bei einem „Dayflash“ mit 300 … Weiterlesen

Umstellung auf Schmuddelwetter

CrossRace im Herbst

Nach dem regnerischen Wetter die letzten Tage und einer kleinen Runde diese Woche in einer kurzen Regenpause wird klar: ich muss das Rad tauglich machen für das Schmuddelwetter und die Straßenverhältnisse. Wie auf dem Bild zu sehen habe ich bereits das Rennrad zugunsten des Crossrads stehen lassen, und am Crosser die Schutzbleche aufgezogen. (Ich weiß, … Weiterlesen

Deutlich Herbst, neuer Tachohalter

Herbstbild

Es ist klar: der Herbst ist da. Kühler, windiger, Sonne geht früh unter, Bäume werden rötllich bunt und Blätter liegen herum. Trotzdem hat es heute nach Feierabend nochmal eine schöne Runde ins Remstal gereicht. Herrlicher Sonnenuntergang und tolles Licht. Und am Rennrad habe ich einen neuen Tachohalter. Wieder ein Halter für den Tacho um ihn … Weiterlesen

Wieder da

Herbst in D

Zwei Wochen Urlaub sind um. Zwei Wochen ohne Zweirad. Hat im Urlaub schon gefehlt. Andalusien war das Ziel. Dort hätte man gut mal mit dem Motorrad oder Fahrrad eine Runde drehen können. Auf der anderen Seite fordert die Temperatur dort sicher ihren Tribut. Bei über 30°C im Schatten wäre das eine körperliche Herausforderung. Aber dafür … Weiterlesen