wird nichts mehr – abhaken

Dieses Jahr kann ich radtechnisch abhaken. Schon wieder zwingt mich eine starke Erkältung, das Fahrrad stehen zu lassen. Nach dem Motorradurlaub also die dritte Woche im Juni, in der ich keine Kilometer machen kann. Auch wenn letzten Sonntag noch eine kleine Runde drin war, wenn auch langsam da 37°C herrschten. Ich werde also die Jahresziele … Weiterlesen

Mal wieder ein 100er

Auch wenn momentan viel Fokus auf Motorrad und Vorbereitung der diesjährigen Motorradtour liegt, darf auch das Radfahren nicht zu kurz kommen. Wie schon beschrieben liege ich von der Kilometerleistung dieses Jahr sowieso weit zurück. Und das war Ansporn genug, mal wieder eine größere Runde anzugehen. Und es wurden endlich mal wieder über 100 Kilometer! Altbekannte … Weiterlesen

schleppende Saison

Ich glaube, das wird nichts mehr mit dieser Saison. Gegenüber den Vorjahren hänge ich bei der Kilometerleistung schon mehrere Hundert Kilometer hinterher. Gerade bin ich ein wenig besser in Tritt gekommen, dann unterbricht das aktuelle Wetter unterbricht schon wieder den „Flow“. Habe keine Hoffnung mehr, dass ich an die Leistung der Vorjahre rankommen werde. Zumal … Weiterlesen

Endlich geschafft – 5000

TeamViewer2021 - 5000

Endlich sind sie erreicht und geschafft: die 5000 Kilometer Jahresleistung. Deutlich später als letztes Jahr und vermutlich am Ende dann weniger als 2019. Die Grafik aus TeamViewer (einer Webapplikation die die Daten aus Strava auswertet) zeigt die Leistung schön an. 5000 km, eine Strecke von Stuttgart bis Kamerun. Und 4,5 mal die Höhe des Mount … Weiterlesen

wird wohl nichts mehr

Noch 4 Wochen im Jahr 2021 und die Zahlen sind eindeutig: ich werde dieses Jahr wohl nicht die Kilometerleistung der letzten beiden Jahre erreichen. Aufgrund von Schlechtwetter und Motivationslücken schaffe ich, wenn ich mich ranhalte, gerade noch die gesteckten 5000 Kilometer Jahresleistung. Die über 6000 Kilometer aus 2020 sind schon seit längerem nicht mehr erreichbar. … Weiterlesen