Luftfilter

Weiter geht’s. Zur Zeit folgt eine Änderung am Moped der nächsten. Heute mal den Luftfilter gewechselt und anstatt einem Standard-Papierfilter einen K&N Baumwollfilter eingebaut.

Soll anscheinend ein paar Pferdchen bringen. Kann sein. Da ich aber eh selten das Maximum der Maschine nutze, werde ich davon wohl nichts merken.

Was ich aber bei der ersten Probefahrt nach dem Wechsel sofort bemerkt habe:
sie nimmt deutlich besser, sanfter und weicher das Gas an und läuft ruhiger. Auch das Ruckeln im Normalbetrieb Landstraße ohne Beschleunigen ist viel ruhiger.

Von daher also nach dem ersten Eindruck eine deutliche Verbesserung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.