Saisonvorbereitung

Nachdem ich bereits seit längerem die Teile hier liegen habe (siehe Beitrag hier), habe ich heute endlich mal begonnen, die Fahrräder auf die neue Saison vorzubereiten.
Angefangen habe ich heute mit dem Rennrad, dem Cube Litening.

Allerdings fiel die Inspektion deutlich kleiner aus als geplant. Es war einfach nicht soviel zu tun.
Daher habe ich keine Bremsscheiben gewechselt (wäre eh nur rein optisches Tuning gewesen). Auch den Reifenwechsel verschiebe ich noch. Die Reifen sind einfach noch zu gut. Haben ja auch erst knapp 1800 km runter.

Was ich aber gereinigt habe, sind die Kettenblätter, die Schaltröllchen und das Ritzel.
Dabei ist mir aufgefallen, dass der Aufwand, die Ritzel abzubauen und dann zu reinigen sogar geringer ist, als zu versuchen irgendein Tuch zwischen den Ritzeln durchzuziehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Ebenfalls gewechselt habe ich bei dieser Gelegenheit die Kette. Schön zu sehen ist der Verschleiß der alten Kette, auch nach erst 1800 km:

Damit kann die neue Saison mit dem Rennrad starten. Jetzt noch die anderen Räder fit machen, und es kann losgehen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.