Inspektion – es wird Zeit

Bei der letzten Ausfahrt mit dem Rennrad fiel es mir auf: es knirscht und knackst an allen Ecken. Die Inspektion wird mal wieder Zeit.
Wir haben bereits Juni und ich habe die Arbeit bislang immer verschoben. Wetter muss erst besser werden und sonstige Ausreden.

Schluss damit, jetzt muss es sein. Die Kette ist schon über 2000 Kilometer drauf und braucht dringend bessere Pflege als nur nachölen (oder einen Wechsel). Auch die Aerothan-Schläuche und neuen Reifen warten auf den Einbau. Die provisorischen Conti sind mittlerweile auch bereits über 700 Kilometer drauf seit dem letzten Platten. Außerdem mal sämtliche Schrauben mit dem richtigen Drehmoment prüfen und vor allem die Bremsbeläge.

Das nächste Regenwetter kann also kommen. Werkstatt-Time.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.