Albtour

Bei dem schönen Wetter mal wieder eine Runde mit dem Motorrad gefahren. Heute ging es mit Freunden über die Alb, oder besser: immer wieder entlang des Albaufstiegs.
Fahrzeit ca. 3 Stunden, Strecke 145 Kilometer.

Bei herrlichem Wetter und wenig Verkehr hat das heute richtig Spaß gemacht. An den neuen Lenker konnte ich mich dann auch gewöhnen, klappt nun richtig gut. Die Lenkung fühlt sich irgendwie „direkter“ an. Mag aber sein, dass ich nur subjektiv Bestätigung für den Umbau suche. (Wobei allein die Optik schon Bestätigung genung sein sollte.)

Albtour
Albtour

Der Link zu kurviger.de mit der Tour ist hier.

Einziger Wehmutstropfen: es waren viele Insekten im Tiefflug unterwegs. Entsprechend sehe ich und das Motorrad aus. Aber sind wir froh, dass es noch genügend Insekten gibt. Dafür nehme ich das gerne in Kauf.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.