erste Anpassungen

R1200GS

Was tut man, wenn man ein neues Motorrad hat? Richtig, man passt es auf seine Bedürfnisse an.Lasse ich die ersten Tage Revue passieren, habe ich doch schon eine ganze Menge angepasst: der Gepäckträger wurde gegen eine Standard-Gepäckbrücke getauscht. Hatte jetzt nicht optische Gründe, sondern praktische:der bei Kauf verbaute Gepäckträger blockiert die Halterungen der Seitenkoffer. Seitenkoffer: … Weiterlesen

kann losgehen

Fahrbereit

Frühjahrstuning erledigt, Inspektion gemacht, Motorrad gewaschen, Lackteile gewachst und Chromteile poliert!Der Saison steht momentan nichts entgegen. Außer die Regengebiete, die zur Zeit in schöner Regelmäßigkeit über uns hinwegziehen. Aber ist ja auch erst Anfang März. Also was soll’s. Warten wir halt schönere Tage ab, die sicher kommen werden. Warum ich mich so darauf freue: die … Weiterlesen

Fahrwerkstuning Part 1

neue Federbeine

So, der erste (und einfachere) Teil des Fahrwerkstunings ist erledigt:die hinteren Federbeine/Stoßdämpfer sind getauscht. Der Unterschied in der Optik ist noch etwas ungewohnt, nachdem die alten komplett in Chrom/Silber waren. Aber dafür ist der Unterschied beim Fahren willkommen! Heute gleich mal eine Runde gedreht und die Harley fährt sich wie ein neues Motorrad! Unebenheiten, Kanaldeckel … Weiterlesen

An- und Umbauten

Bevor die nächste große Umbauaktion an der Harley stattfindet (Ankündigung hier), habe ich mal die bisherigen An- und Umbauten Revue passieren lassen. Ich habe dies in einem Video zusammengefasst und auf Youtube hochgeladen: War doch eine ganze Menge. Und erschreckend wie viele Anbauten wieder zurück gebaut wurden. Muss ich doch in Zukunft überlegen, ob ein … Weiterlesen

Tuningprojekt 2020

neue Federlemente

Das Tuningprojekt für 2020 steht: die weichen Federelemente der Sportster werden durch anständige Federelemente ersetzt.Vor allem im Soziusbetrieb ist die Sportster kein Vergnügen und die Motorleistung kann über das Fahrwerk überhaupt nicht ordentlich auf die Straße gebracht werden. Daher habe ich mich entschlossen, die Federelemente auszutauschen. Hinten ersetze ich die alten Stoßdämpfer (in Fachkreisen “Luftpumpen” … Weiterlesen

erster Umbau 2020

alte und neue Griffe (alt oben, neu unten

Kaum hat das Jahr begonnen, die Motorradsaison noch nicht gestartet, habe ich schon den ersten Umbau erledigt:ich habe wieder die alten Avon-Griffe montiert. Also im Grunde nichts Neues, sondern ein Zurück. Warum? Auch wenn mir optisch die “Old-School”-Griffe besser gefallen, die Avon-Griffe liegen einfach besser in der Hand. Durch die dicken Griffe war es nach … Weiterlesen