CrossRace ist wieder zuhause

Das Cube CrossRace ist wieder zuhause. Am letzten Samstag, nachdem mit der Versicherugn alles geklärt wurde, habe ich das CrossRace wieder aus dem Laden abgeholt. Mal sehen, was damit noch anzufangen ist. Nicht viel vermutlich, da ja der Rahmen verzogen ist. Auch der Achter im Hinterrad ist nicht vollständig zu beseitigen. Vielleicht taugt es noch … Weiterlesen

Unfall und Crossrad, Update

verbogener Rahmen

Der Unfall ist wohl endgültig abgewickelt. Die gegnerische Versicherung hat den Zeitwert des Crossrads bezahlt. Damit ist die Sache für mich erledigt und zum Glück, vor allem gesundheitlich, glimpflich ausgegangen. Für mich bleibt jetzt die Frage: was passiert mit dem Crossrad? Ich werde es mir heute mal ansehen und überlegen, was damit noch anzufangen ist.

4000

So nebenbei habe ich bemerkt: mit meinem neuen Fahrrad, dem Cube CrossRace, habe ich jetzt die 4000 km-Marke geknackt.In knapp über einem Jahr bereits über 4000 km. Ein Wert, den ich bis letztes Jahr nicht für möglich gehalten hätte. Nachdem die Jahre zuvor höchstens 1000 km pro Jahr zusammen gekommen sind, und einige gesundheitlichen Probleme … Weiterlesen

es ist vollbracht!

Was ich Anfang des Jahres nicht für möglich gehalten hätte, ist jetzt geschafft: mit dem neuen Crossrad habe ich die 3000 km dieses Jahr geradelt!!! Nach den letzten Jahren, in denen ich keine tausend Kilometer pro Jahr geradelt bin, und den gesundheitlichen Themen zum Jahreswechsel, habe ich damit nicht gerechnet. Weit mehr als ich mir … Weiterlesen